Gulaschsuppe

 

Aufwand: 

mittel, 60-70 Minuten

Zutaten:   

  • 3 EL Butterschmalz
  • 1 kg Putengulasch aus der Oberkeule
  • 500 g Zwiebeln
  • 2 TL Rosenpaprika
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1,5 l Fleischbrühe
  • 0,25 l Rotwein
  • 2 Dosen Pizza-Tomaten, stückig
  • Frisch gemahlener weißer Pfeffer, Paprikapulver und Salz nach Belieben
  • 200 g geriebener Emmentaler
  • (evtl. 500 g mehlige Kartoffeln)







Zubereitung: 

In einem ausreichend großen Topf knapp die Hälfte des Butterschmalzes erhitzen und in Portionen nacheinander die Fleischwürfel anbraten. Aus dem Topf nehmen und in einer Schüssel beiseite stellen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden, sie fallen dann in Streifen auseinander. In dem im Topf verbliebenen Fett goldgelb anschwitzen und mit Rosenpaprika bestreuen. Nur kurz mitschwitzen, es wird sonst bitter. Das Fleisch wieder zugeben und das Tomatenmark unterrühren. Mit der Fleischbrühe ablöschen und den Rotwein dazugießen. Die Tomaten dazugeben. Den Topf schließen und die Suppe 40 – 50 min. köcheln lassen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Den Käse separat dazu servieren.

Für eine sättigendere Variante werden in der letzten halben Stunde 500 g in kleine Würfel geschnittene Kartoffeln mitgegart.


Ideal gelingt Ihnen dieses Rezept mit folgendem Artikel: 
herzhaftes Gulasch
7,99 € 0.5 kg | 15,98 €/kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 2 - 5 Tage